Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hinweis
  • There is no category chosen or category doesn't contain any items

 

Mit 14 motivierten Sportlern reiste unsere Abteilung am Samstag zum Breitensportlehrgang nach Neuss an. Ein ganzer Tag, nämlich von 10 – 17 Uhr, wurden die vielen unterschiedliche Sparten des Taekwondo von verschiedenen Referenten in mehreren Sporthallen angeboten, sodass sich jeder Sportler nach seinem Interesse und Können für seine Sparte entscheiden konnte. Insgesamt waren     fast 140 Sportler aus ganz NRW gemeldet.

Peter Johanns war einer der Referenten des Lehrgangs. Seine Sparte war, wie nicht anders zu erwarten, der Bereich Technik, wobei er die einzelnen Poomsae in die Teilbereiche zerlegte und in allen Einzelheiten mit den Sportlern durchging. Seine Art zu lehren fand großen Anklang bei allen Teilnehmern.

Weitere Bereiche, die starken Zulauf fanden, waren Zweikampf, Selbstverteidigung, und Taekwondo für Ältere.

Nach dem Lehrgang waren alle Teilnehmer geschafft, aber voll zufrieden. Über den Tellerrand blicken und auch einmal mit anderen Trainern zu trainieren war schon immer das Credo von Abteilungsleiter Wolfgang Skridlo. Alle Teilnehmer konnten ihren Taekwondo-Horizont erweitern und warten schon gespannt auf den nächsten Lehrgang.

Verbände

  • DTU
  • NWTU