Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Am 9. und 10. Februar fand in der CU-Arena in Hamburg Deutschlands größtes Technik-Taekwondoturnier, die German Open, statt.

Aus fast allen Bundesländern und vielen unterschiedlichen Nationen fanden sich über 570 Sportler ein, um um die Titel zu kämpfen. Die NWTU entsendete aus dem 50-köpfigen Landeskader 20 ausgewählte Sportler zu diesem Event. Peter Johanns gehörte mit zu diesen Nominierten.

Der amtierende Europameister und Bronze-Medaillen Gewinner der WM im November 2018 in Taiwan ging bestens austrainiert in die Wettkampfrunden und gewann mit deutlichem Punktevorsprung in seiner Klasse die Goldmedaille.

Verbände

  • DTU
  • NWTU

Sponsoren

  • Volker Kinder